The Dream King - Ludwigs Märchenschloss und seine Kaiserin

Freuen Sie sich auf ein 45-minütiges Musical für alle Altersklassen in englischer Sprache – eine magische, mitreißende Reise durch König Ludwigs Traumwelten im Festspielhaus Neuschwanstein. Dieses spektakuläre Musical mit live Gesang, atemberaubenden Bühnenbildern und fesselnder Luftakrobatik ist ein absolutes Muss für alle Gäste im Allgäu!

Jetzt Tickets sichern

IMPRESSIONEN

Bildrechte Alfred Michel/Festspielhaus Neuschwanstein

Handlung

The Dream King verbindet Mythos mit wahren historischen Ereignissen und erzählt die Geschichte von Ludwigs Heldenreise als Prinz aus der Sicht eines vertrauten Dieners der königlichen Familie. Der verträumte Prinz ist ein Junge voller Fantasie, Hoffnung und Träume, erlebt aber eine strenge Erziehung und wird auf seine zukünftigen Aufgaben als Herrscher vorbereitet. Gemeinsam mit seiner Cousine und seelenverwandten „Sisi“ – die zukünftige Kaiserin Elisabeth von Österreich – stößt er auf ein Geheimnis, als ein verzauberter Schwan ihnen ein Schwert aus alten Zeiten präsentiert, das die Kraft hat, die Träume der ganzen Menschheit zu erwecken. Der Prinz beschließt, sich seinem strengen Vater zu stellen und seinen eigenen Weg zu gehen. Er baut sein Traumschloss, in dem er die vergessenen Träume seines Volkes bewahren wird, bis die Menschen wieder zum See und den Bergen zurückkehren werden, um ihre Träume neu zu entdecken.

Spieltermine ab Sommer 2023 in Planung

*Besetzungen können je nach Termin variieren. Vorbehaltlich Änderungen

Rund um Ihren Musicalbesuch

VIP-Ticket

Erleben Sie Ihr Musical hautnah mit unserem Festspielhaus-Rundum-Paket. Ein Glas prickelnder Sekt in der Pause ist bereits inkludiert.

Menü zur Show

Exklusives 3-Gänge-Menü für nur 29,90 € pro Person

Open Bar

Lassen Sie sich vor der Show und in der Pause mit Getränken verwöhnen.

Cast

The Dream King – Ludwig's castle and his empress

Daniel Mladenov

Daniel Mladenov, Jahrgang 1991 nimmt seit 2008 Gesangsunterricht und an zahlreichen Workshops und Weiterbildungen bei renommierten und namhaften Stimmbildnern, Musicaldarstellern und Experten für Musicalgesang und Songinterpretation teil. Darunter Chris Murray, Carsten Lepper und Christopher Brose. Nach bereits 4 Jahren Gesangsunterricht nahm er an den Finalrunden des größten deutschsprachigen Musicalwettbewerbs teil. Seit 2008 tritt Daniel mind. 1 mal im Monat auf Events, Konzerten, Travestieshows und Bühnenspektakeln allerart auf und übernimmt regelmäßig Hauptrollen in diversen Musicalrevuen sowie Musical/Compilation-Shows. Er übernimmt Regie und Gesamtleitung und schreibt eigene Stücke. 2010 gewann er beim Casting der Tour „Musicalfieber“. Seit 2018 gehört er zur Cast von „Ludwig2“ wo er die Rollen der Grafen Dürckheim, Rettenberg und Holstein besetzt. Außerdem übernimmt er seit 2021 auch die Hauptrolle des König Ludwig. Seit 2021 ist er zudem in der Cast des Musicals "Zeppelin" und spielt die Rolle des Gustav in "Die Schöne und das Biest". In der Uraufführung des Musicals HUNDERTWASSER am Festspielhaus Neuschwanstein übernimmt er die Rolle des René Brô.

Patrick Stanke

In kürzester Zeit avancierte der Wuppertaler Diplom Musicaldarsteller Patrick Stanke zum erfolgreichen Musicaldarsteller. Er studierte an der Theaterakademie „August Everding" in München und machte sich bereits zu einem frühen Zeitpunkt seiner Karriere einen Namen mit seiner Hauptrolle in „Die drei Musketiere" und der Weltpremiere von „Artus Excalibur". ,,Jekyll & Hyde", „Jesus Christ Superstar, ,,Marie Antoinette", „Tarzan", „Les Misérables" und „Dracula“ sind nur einige weitere Stationen seiner bisherigen Karriere. Er steht seit der Weltpremiere im Oktober 2021 in „Zeppelin - das Musical" als Graf Ferdinand von Zeppelin auf der Bühne und war bereits als Schattenmann in „Ludwig²“ im Festspielhaus Neuschwanstein zu sehen. Außerdem verkörpert er hier auch die Titelrollen in "Die Schöne und das Biest" sowie ab August 2022 in "Ludwig²". Der diplomierte Musicaldarsteller ist ebenfalls ein gefragter Solist bei Konzerten und als Regisseur tätig. Es sind bereits zwei Solo-Alben des Publikumslieblings erschienen. ,,Ich bin Musik" und „Role of a Lifetime" sowie die LIVE CD/DVD von „Stanke ohne Strom" und das Album „Merry Christmas“.

Chris Green

Chris wurde in Worcestershire, England geboren. Sein Interesse an der Musik führte ihn zu einem Musicalstudium an der Wessex Academy of Performing Arts. In England war er u.a. als „Friedrich“ in „The Sound of Music“, als „Grantaire“ in „Les Misérables“ und als „The Artful Dodger“ in „Oliver!“ zu sehen. Während seiner Studienzeit spielte Chris den „Jack“ in „Into the Woods“. Er kreierte die Rolle des „Dieners“ im neuen Musical „Der Schwanenprinz“ – sein Debüt in Deutschland im Jahre 2016. 2017 war Chris als „Seymour“ in „Der kleine Horrorladen“ in Österreich zu sehen. Für das Musical „Ludwig²" im Festspielhaus Füssen wurde Chris im Sommer 2018 besetzt. Im September 2018 war Chris für das Ensemble des Konzerts „Hymn“ der weltberühmten Sopranistin Sarah Brightman engagiert, Regie führte Anthony van Laast. 2020 spielte Chris die Rolle „Christian" im Musical „Ich will Spaß“ & wirkte bei dem Online-Musical Projekt „Home Stage“ mit (Regie von Gernot Kranner). Im September 2020 produzierte Chris seine erste Solo-Show in Füssen. Beim Leharfestival Bad Ischl im Sommer 2021 war er in den Operetten „Die Csardasfürstin" und „Der Zarewitsch" zu sehen, sowie in „The Dream King" im Füssener Festspielhaus. Chris trat zuletzt als „Claude“ im Musical „Hair“ in Oberösterreich auf. Sein nächstes Engagement ist die Rolle des „Marius“ in der Europatournee „The Music of Les Misérables“. Chris wird von RNtertainment/Ramesh Nair vertreten.

Stefanie Gröning

Stefanie Gröning ist seit 2016 am Festspielhaus Neuschwanstein als Choreografin, Darstellerin und Produktionsleitung tätig und leitet seit Gründung die Ludwigs Musical Academy. Im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit hat sie unter anderem die Musicals „Grease“, „Fame“, „Hair“, „Hairspray“ „Cats“ und „Flashdance“ choreografiert. Darüber hinaus steht die vielseitige Künstlerin selbst auf der Bühne. im Festspielhaus Neuschwanstein spielte sie die Rolle der Hermia im Musical „Ein Sommernachtstraum“. Im Musical „Die Päpstin“ übernahm sie die Choreographie, tanzte als Luftakrobatin und übernahm außerdem die Rolle der Richhild und der Mutter/Marioza. Im Musical „der Ring“ spielte sie eine der 3 Rheinamazonen. Außerdem choreografierte sie das Musical "Ludwig²" wo sie auch als Herzogin Sophie, Kaiserin Elisabeth und Schwan auf der Bühne steht. Im Musical "Zeppelin" von Ralph Siegel übernahm sie ebenfalls die Choreographie sowie die Rolle der Isabella Gräfin von Zeppelin.

Informationen zum Werk

  • Werk: The Dream King – Ludwig's castle and his empress
  • Sprache: English
  • Autorin: Janet Chvatal
  • Komponist: Nic Raine
  • Regie: Benjamin Sahler
  • Veranstalter: Festspielhaus Management GmbH, Füssen
  • Länge: 45 Minuten
  • Aufführungszeitraum: Vorverkauf läuft

Merchandise Shop

Tolle Souvenirs

Holen Sie sich ein wenig Musicalgenuss nach Hause mit unseren Souvenirs aus dem Merchandise Shop.

Geschenkgutscheine

Gutscheine fürs Theater – immer ein passendes Geschenk

Media wall ansehen