Zeppelin - Das Musical

Eine Vision wird Realität: „Zeppelin – das Musical“ kommt als Welturaufführung ins Festspielhaus Neuschwanstein

Ralph Siegel hat einen Traum:

Er, die Ikone des Deutschen Eurovision Songcontest, er, der mit über 2000 veröffentlichten Titeln als Komponist alles erreicht hat und die Menschen mit unzähligen berühmten Songs für die größten Stars von Peter Alexander, Udo Jürgens, Katja Epstein, Nicole, Dschinghis Khan bis Marianne Rosenberg begeistert hat, verwirklicht nun seinen größten Traum:

Ein Musical über den Pionier der Luftschifffahrt, den berühmten Grafen Zeppelin und den letzten Flug der Hindenburg.

Dem unbeirrbaren Glauben des visionären Konstrukteurs Graf Zeppelin an die Technik wird in einer parallelen Handlung der letzte Flug der Hindenburg und dessen dramatisches Ende in der Katastrophe gegenübergestellt.

Somit spannt das Musical einen beeindruckenden Bogen vom Beginn bis zum Ende einer Ära. Es erzählt  eine fesselnde und berührende Geschichte, die alles zu bieten hat, was ein gutes Musical braucht: Einen spannenden historischen Kontext und eine Geschichte um Liebe, Leidenschaft, Macht, Verbrechen und Untergang!

Der Absturz des Luftschiffes LZ 129 „Die Hindenburg“, gilt als einer der tiefgreifendsten Momente in der Geschichte des 20. Jahrhunderts und hat sich in die Köpfe der Menschen weltweit eingebrannt.
Das Publikum erwartet eine Mischung aus bester Unterhaltung, zeitkritischem Blick auf die Historie und hoch emotionaler Dramatik!
Musical in seiner besten Form! Melodram und Mysterium – dargeboten in beeindruckenden Bühnenbildern und aufwendigen Kostümen auf einer der größten Musicalbühnen Europas!

„Das Festspielhaus Neuschwanstein hat mich sofort begeistert, die außergewöhnliche Bühne, die Architektur, die einzigartige Lage – und vor allem in das Team um Theaterdirektor Benjamin Sahler, habe ich mich sofort verliebt.“, schwärmt Ralph Siegel, der das Musical mit einer herausragenden Cast von Musicaldarstellern und einzigartiger Musik auf die Bühne bringen will!

Terminübersicht

Demo Music

Samples aus dem Musical

Die Hindenburg

Wir fahren nach Amerika

Wo führt der Weg uns hin

Du hast mich nie geliebt

Ich hab gelebt (gesungen von Ralph Siegel)

UNSERE SPIELTERMINE 2021/2022

*Besetzungen können je nach Termin variieren. Vorbehaltlich Änderungen

Sa 16.10.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 17.10.21 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 19.10.21 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 20.10.21 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 21.10.21 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 22.10.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 23.10.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 23.10.21 | 14:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 24.10.21 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 26.10.21 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 27.10.21 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 28.10.21 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 29.10.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 30.10.21 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 30.10.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 31.10.21 | 14:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mo 01.11.21 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 02.11.21 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 03.11.21 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 04.11.21 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 05.11.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 06.11.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 06.11.21 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 06.11.21 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 07.11.21 | 14:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 19.05.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 20.05.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 21.05.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 22.05.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 25.05.22 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 26.05.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 27.05.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 28.05.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 28.05.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 29.05.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 01.06.22 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 02.06.22 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 03.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 04.06.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 04.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 05.06.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mo 06.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 07.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 08.06.22 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 09.06.22 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 10.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 11.06.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 11.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 12.06.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 14.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 15.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 16.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 17.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 19.06.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 21.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 22.06.22 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 23.06.22 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 24.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 25.06.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 25.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 26.06.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 05.07.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 07.07.22 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 08.07.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 09.07.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 09.07.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 10.07.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90

Cast 2021

*Besetzungen können je nach Termin variieren. Vorbehaltlich Änderungen

Graf Zeppelin In kürzester Zeit avancierte der Wuppertaler Diplom Musicaldarsteller Patrick Stanke zum erfolgreichen Musicaldarsteller. Er studierte an der Theaterakademie „August Everding" in München und machte sich bereits zu einem frühen Zeitpunkt seiner Karriere einen Namen mit seiner Hauptrolle in „Die drei Musketiere" und der Weltpremiere von „Artus Excalibur". ,,Jekyll & Hyde", „Jesus Christ Superstar, ,,Marie Antoinette", „Tarzan", „Les Misérables" und „Dracula“ sind nur einige weitere Stationen seiner bisherigen Karriere. Er wird ab Oktober 2021 in der Weltpremiere von „Zeppelin - das Musical" auf der Bühne stehen und zuvor als Schattenmann in „Ludwig2“ im Festspielhaus Neuschwanstein zu sehen sein. Der diplomierte Musicaldarsteller ist ebenfalls ein gefragter Solist bei Konzerten und als Regisseur tätig. Es sind bereits zwei Solo-Alben des Publikumslieblings erschienen. ,,Ich bin Musik" und „Role of a Lifetime" sowie die LIVE CD/DVD von „Stanke ohne Strom" und das Album „Merry Christmas“.
Die Päpstin, Zeppelin - Das Musical, König Ludwig II.

Stefanie Gröning

Stefanie Gröning ist staatlich anerkannte Musical-Ensembleleiterin und Tanzpädagogin. Sie unterrichtete seit 2011 an der Jungen Akademie Stuttgart, anderen Tanz und Musicalschulen und gibt regelmäßig Musicalworkshops. Im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit hat sie schon diverse Musicals choreographiert, unter anderem „Grease“, „Fame“, „Hair“, „Hairspray“ und „Flashdance“. Darüber hinaus steht die vielseitige Künstlerin selbst auf der Bühne und vor der Kamera. Neben der Rolle des Schwans und der Herzogin Sophie im Musical „Ludwig2“ bei dem sie auch schon als Dance Captain und Choreographin arbeitete, spielte sie im Festspielhaus Füssen auch die Rolle der Hermia im Musical „Ein Sommernachtstraum“. Im Musical „Die Päpstin“ was in Neunkirchen und im Theaterhaus Stuttgart gezeigt wurde übernahm sie ebenfalls die Choreographie und tanzte als Luftakrobatin den Raben „Munin“. Seit Herbst 2017 übernahm sie im Festspielhaus Füssen die künstlerische Produktionsleitung.
Der Ring, Die Päpstin, Zeppelin

Kristin Backes

Kristin Backes studiert in Saarbrücken an der Hochschule für Musik Gesang. Beim Casting für das Musical „Die Päpstin“ wurde sie von Benjamin Sahler entdeckt und gleich für Füssen fest engagiert. In dem Musical „Die Päpstin" steht sie als Cover der Johanna auf der Bühne und ist in verschiedenen Rollen im Ensemble zu erleben. Trotz ihrer 20 Jahre, die geprägt waren von Gesang-, Tanz- und Musikunterricht, blickt sie schon auf einen beachtlichen Lebenslauf zurück. Mit 11 Jahren stand sie schon als Mikey in Frank Nimsgerns „Phantasma" im saarländischen Staatstheater auf der Bühne. Es folgten viele verschiedene Rollen u.a. in „Du bist in Ordnung Charlie Brown“ und in Aino Laos „Wasserphantasie". In "Jesus Christ Superstar" durfte sie als Soulgirl mitwirken und im "kleinen Horrorladen" verlieh sie Audrey Stimme und Gestalt. In den letzten 10 Jahren stand sie jedes Jahr in mehreren regionalen Musicals und Galas auf der Bühne. Sie ist Preisträgerin bei Jugend musiziert und hat mehrere Talentförderungen und Kulturförderpreise erhalten. 2018 stand sie nun bei Ludwig2 als Sophie und Kaiserin Elisabeth auf der Bühne.
König Ludwig II. - Graf Dürkheim - Hollenstein - Cover König Ludwig II. - Cover Rettenberg, Zeppelin

Daniel Mladenov

Daniel Mladenov, Jahrgang 1991 nimmt seid 2008 Gesangsunterricht und an zahlreichen Workshops und Weiterbildungen bei renommierten und namhaften Stimmbildnern, Musicaldarstellern und Experten für Musicalgesang und Songinterpretation teil. Darunter Chris Murray, Carsten Lepper und Christopher Brose. Nach bereits 4 Jahren Gesangsunterricht nahm er an den Finalrunden des größten deutschsprachigen Musicalwettbewerbs teil. Seid 2008 tritt Daniel mind. 1 mal im Monat auf Events, Konzerten, Travestieshows und Bühnenspektakeln allerart auf und übernimmt regelmäßig Hauptrollen in diversen Musicalrevuen sowie Musical/Compilation-Shows. Er übernimmt Regie und Gesamtleitung und schreibt eigene Stücke. 2010 gewann er beim Casting der Tour „Musicalfieber“. Seid 2018 gehört er zur Cast von „Ludwig2“ wo er die Rollen der Grafen Dürckheim, Rettenberg und Holstein besetzt. Zu dem übernimmt er die Rolle des Königs bei öffentlichen Präsentationen des Musicals Ludwig2.

Das Festspielhaus Neuschwanstein – Ihr Musicaltheater in Füssen

Das Festspielhaus bietet in klassischer Architektur Platz für 1.350 Kunst- und Kulturbegeisterte, mit fünf verschiedenen Restaurationen vom gemütlichen Biergarten über cooler Loungebar bis hin zum romantischen Spiegelsaal. Der einzigartige Ausblick auf den Forggensee und Schloss Neuschwanstein bietet die Kulisse für außergewöhnliche Kulturproduktionen.

Das Haus bietet eine Mischung an Gastspielen, regionaler Kulturstätte und Eigenproduktionen. Neben LUDWIG² zählen DER RING und DIE PÄPSTIN zu den besten deutschen Musicals – auch diese werden in atemberaubenden Produktionen auf Deutschlands größter Drehbühne im Festspielhaus Neuschwanstein gezeigt. Am 16. Oktober 2021 wird hier Ralph Siegels „ZEPPELIN – das Musical“ seine Premiere feiern.

Media wall ansehen