Zeppelin - Das Musical

Eine Vision wird Realität: „Zeppelin – das Musical“ kommt als Welturaufführung ins Festspielhaus Neuschwanstein

Ralph Siegel hat einen Traum:

Er, die Ikone des Deutschen Eurovision Songcontest, er, der mit über 2000 veröffentlichten Titeln als Komponist alles erreicht hat und die Menschen mit unzähligen berühmten Songs für die größten Stars von Peter Alexander, Udo Jürgens, Katja Epstein, Nicole, Dschinghis Khan bis Marianne Rosenberg begeistert hat, verwirklicht nun seinen größten Traum:

Ein Musical über den Pionier der Luftschifffahrt, den berühmten Grafen Zeppelin und den letzten Flug der Hindenburg.

Dem unbeirrbaren Glauben des visionären Konstrukteurs Graf Zeppelin an die Technik wird in einer parallelen Handlung der letzte Flug der Hindenburg und dessen dramatisches Ende in der Katastrophe gegenübergestellt.

Somit spannt das Musical einen beeindruckenden Bogen vom Beginn bis zum Ende einer Ära. Es erzählt  eine fesselnde und berührende Geschichte, die alles zu bieten hat, was ein gutes Musical braucht: Einen spannenden historischen Kontext und eine Geschichte um Liebe, Leidenschaft, Macht, Verbrechen und Untergang!

Der Absturz des Luftschiffes LZ 129 „Die Hindenburg“, gilt als einer der tiefgreifendsten Momente in der Geschichte des 20. Jahrhunderts und hat sich in die Köpfe der Menschen weltweit eingebrannt.
Das Publikum erwartet eine Mischung aus bester Unterhaltung, zeitkritischem Blick auf die Historie und hoch emotionaler Dramatik!
Musical in seiner besten Form! Melodram und Mysterium – dargeboten in beeindruckenden Bühnenbildern und aufwendigen Kostümen auf einer der größten Musicalbühnen Europas!

„Das Festspielhaus Neuschwanstein hat mich sofort begeistert, die außergewöhnliche Bühne, die Architektur, die einzigartige Lage – und vor allem in das Team um Theaterdirektor Benjamin Sahler, habe ich mich sofort verliebt.“, schwärmt Ralph Siegel, der das Musical mit einer herausragenden Cast von Musicaldarstellern und einzigartiger Musik auf die Bühne bringen will!

Terminübersicht

Demo Music

Samples aus dem Musical

Die Hindenburg

Wir fahren nach Amerika

Wo führt der Weg uns hin

Du hast mich nie geliebt

Ich hab gelebt (gesungen von Ralph Siegel)

Termine „Zeppelin – Das Musical“ in Füssen

ab 16. Oktober

Sa 16.10.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 17.10.21 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 19.10.21 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 20.10.21 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 21.10.21 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 22.10.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 23.10.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 24.10.21 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 26.10.21 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 27.10.21 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 28.10.21 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 29.10.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 30.10.21 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 31.10.21 | 14:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mo 01.11.21 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 02.11.21 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 03.11.21 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 04.11.21 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 05.11.21 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 06.11.21 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 07.11.21 | 14:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 19.05.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 20.05.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 21.05.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 22.05.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 25.05.22 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 26.05.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 27.05.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 28.05.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 29.05.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 01.06.22 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 02.06.22 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 03.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 04.06.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 05.06.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mo 06.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 07.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 08.06.22 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 09.06.22 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 10.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 11.06.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 12.06.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 14.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 15.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 16.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 17.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 19.06.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 21.06.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Mi 22.06.22 | 18:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 23.06.22 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 24.06.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 25.06.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 26.06.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Di 05.07.22 | 16:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Do 07.07.22 | 19:00 Uhr
Tickets ab € 59,90
Fr 08.07.22 | 19:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
Sa 09.07.22 | 14:30 Uhr
Tickets ab € 59,90
So 10.07.22 | 15:00 Uhr
Tickets ab € 59,90

Cast 2021

Änderungen können sich entsprechend ergeben

König Ludwig II.

Jan Ammann

Jan Ammann zählt zu den bekanntesten Musicaldarstellern überhaupt. Er wurde zum klassischen Sänger ausgebildet, erhielt Stipendien an der Rice University in Houston und absolvierte Meisterklassen in New York, Leipzig und am Mozarteum in Salzburg. Seinen ersten Ludwig II. gab er im Füssener Musical „Ludwig II. – Sehnsucht nach dem Paradies“, gefolgt von der Titelpartie in der nächsten Welturaufführung, „Ludwig2“, ebenfalls in Füssen. Er war in Stuttgart bereits Graf Krolock in „Tanz der Vampire“, Maxim de Winter in „Rebecca“ und Kerchak in „Tarzan“. Bei der deutschsprachigen Erstaufführung des Musicals „Doktor Schiwago“ war er in der Titelrolle zu sehen. In Füssen verkörpert er zudem seit 2018 den Gerold in „Die Päpstin“ und den Wotan in „Der Ring“. Jan Ammann ist zudem ein sehr gefragter Solist bei Konzerten und Liederabenden in ganz Europa und ist Gründungsmitglied der „Musical Tenors“.
König Ludwig II.

Oedo Kuipers

Der gebürtige Niederländer schloss sein Studium 2013 am renommierten Konservatorium für Musiktheater in Tilburg ab. Seither war er unter Anderem als RAOUL VICOMTE DE CHAGNY in DAS PHANTOM DER OPER, im Stage Theater Neue Flora in Hamburg zu sehen. 2015 gab er sein Debut an den Vereinigten Bühnen Wien in der Titelrolle des WOLFGANG MOZART im Musical MOZART! und stand im Anschluss daran mehrere Musicalsommer im Festspielhaus Füssen als GRAF DÜRCKHEIM und alternierend KÖNIG LUDWIG in LUDWIG² auf der Bühne. Im Frühjahr 2016 kam sein erstes Soloalbum COVERART auf den Markt. Seine Rolle als MOZART brachte ihn 2016/17 sogar bis nach Shanghai ins Culture Square Theatre. Dannach war es als JESUS im Musical JESUS CHRIST SUPERSTAR im Oldenburgischen Staatstheater, ist in MATTERHORN als EDWARD WHYMPER im Theater St. Gallen zu sehen und ist Gesangssolist in John Neumeiers BERNSTEIN DANCES an der Hamburgischen Staatsoper. Im Sommer von 2019 kehrt er wieder zurrück nach Füssen, als König Ludwig.
König Ludwig II.

Matthias Stockinger

Der gebürtige Saarländer absolvierte sein Studium in Gesang und Schauspiel an der Universität der Künste in Essen. Es folgten Hauptrollen im Sprechtheater und Musical an verschiedenen Theatern in Deutschland, Österreich und der Schweiz, u.a. in Leonce und Lena, Aida, Dantons Tod, Kleiner Mann, was nun?, Evita, Rebecca, Rent, ShylOCK!, West Side Story u.v.m. Er gehörte zur Premierencast von in Berlin, Oberhausen und Stuttgart gehörte Matthias Stockinger zur Premierenbesetzung von Roman Polanski`s Roman Polanski`s Tanz der Vampire und war in dem Stück über drei Jahre in verschiedenen Hauptrollen zu sehen. Bei den Premieren des Erfolgsmusicals Ludwig² in Kempten und in Füssen glänzte er in der Titelrolle des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II. Als gefragter Gala- und Konzertsänger ist er immer wieder auf Tour mit seiner eigenen Konzertreihe FACE TO FACE und fremdproduzierten Konzertformaten. Sein Herz gehört aber auch der Regie. So ist er seit einigen Jahren auch als Regisseur in seiner saarländischen Heimat tätig. In der erfolgreichen Neuinszenierung des Musicals DIE PÄPSTIN entwickelte er mit Regisseur Benjamin Sahler seine Interpretation des Gerold und war auch die Premierenbesetzung. In Füssen und Stuttgart ist er auf der Bühne als Gerold zu erleben.
König Ludwig II.

Jan Rekeszus

Der gebürtige Wiesbadener sammelte schon früh Bühnenerfahrung am Hessischen Staatstheater Wiesbaden und war von 2008 bis 2012 in zahlreichen Produktionen zu sehen. Nachdem er sein Studium mit Auszeichnung abschloss war er in Berlin und München im Musical „Next To Normal“ als Henry und Gabe auf der Bühne zu sehen. Kurz darauf verkörperte er in der deutschen Erstaufführung von „The Pirate Queen“ Donal und Tiernan und übernahm im Anschluss die Rolle des Claude in „Hair“. Es folgten u. a.Rollen wie der Löwe in „Der Zauberer von Oz“, Seymour in „Der kleine Horroladen“ und Perchik in „Anatevka“ (alle in Magdeburg). Aktuell ist er als Tony in der „West Side Story“ in Bonn engagiert.

Das Festspielhaus Neuschwanstein – Ihr Musicaltheater in Füssen

Das Festspielhaus bietet in klassischer Architektur Platz für 1.350 Kunst- und Kulturbegeisterte, mit fünf verschiedenen Restaurationen vom gemütlichen Biergarten über cooler Loungebar bis hin zum romantischen Spiegelsaal. Der einzigartige Ausblick auf den Forggensee und Schloss Neuschwanstein bietet die Kulisse für außergewöhnliche Kulturproduktionen.

Das Haus bietet eine Mischung an Gastspielen, regionaler Kulturstätte und Eigenproduktionen. Neben LUDWIG² zählen DER RING und DIE PÄPSTIN zu den besten deutschen Musicals – auch diese werden in atemberaubenden Produktionen auf Deutschlands größter Drehbühne im Festspielhaus Neuschwanstein gezeigt. Am 16. Oktober 2021 wird hier Ralph Siegels „ZEPPELIN – das Musical“ seine Premiere feiern.

Media wall ansehen