Du kennst die Geschichte, aber kennst Du sie wirklich?

PASSION 21

Die unglaublichste Woche der Menschheit neu erzählt.

Die Geschichte, wie sie über mehr als 2000 Jahre überliefert wurde – von Palmsonntag bis zu den Tagen nach der Kreuzigung – handelt von Liebe und Hoffnung, aber ebenso von menschlichen Ängsten und Abgründen. PASSION21 erzählt die vorhersehbare Geschichte rund um das Leiden und den Tod Jesu Christi in unvorhersehbarer Weise neu: mit überraschenden Perspektiven, packender Inszenierung und dem Einsatz raumübergreifender, audio-visueller Technik.

Fünf Blickwinkel – Eine Geschichte: Fünf völlig unterschiedliche, sich nach Wahrhaftigkeit sehnende Persönlichkeiten erzählen in PASSION21 ihre ganz eigene Wahrheit. Jeder dieser Charaktere findet dabei seine eigene Melodie und seinen eigenen Rhythmus. Nur einer fehlt: Jesus Christus. ER ist nicht da und doch dreht sich alles um ihn.

Die wohl bekannteste Geschichte der Welt neu gedacht und neu arrangiert. Zum Leben erweckt als überwältigendes 180-Grad-Ambiente mittels modernster Großraumprojektoren und immersivem Surround- Sound. Ein Klangerlebnis, das unter die Haut geht. Opulente Hollywoodfilmmusik trifft Straßenmusik aus dem Nahen Osten.

Tausende schreien seinen Namen – erst in Freude, dann in Hass. Die 30 Denare besiegeln klingelnd Judas Verrat. Scharrende Schwerter, Hahnenkrähen und schließlich – in der judäischen Hitze – die sieben Worte am Kreuz, die die Welt verändern, während der Vorhang zerreißt. Und Du! Du bist mittendrin!

Unvergessliche 75 Minuten! PASSION 21 transportiert die zeitlose Geschichte fulminant, multimedial und mitreißend ins 21. Jahrhundert.

Tickets buchen
  • Idee, Konzept und Regie:
    Manfred Schweigkofler, Franz Braun (Assistenz)
  • Musik:
    David Hüger, Florian Lüttich (Apollo21)
  • Video-Art-Design:
    Christoph Grigoletti (ROOF videodesign)
  • Choreografie Tanz und Artistik:
    Vera Horn

Impressionen

Aktuelle Termine

Media wall ansehen