Königswinkel Open Airs 2025

Die Fäaschtbänkler: Eine explosive Mischung aus Spaß und unfassbar guter Musik.
08.08.2025 – Barockgarten am Festspielhaus Füssen

Die Fäaschtbänkler erobern die Bühnen und Herzen der Menschen im Sturm. Die Band, die für ihre mitreißenden Auftritte und ihre einzigartige Mischung aus modernen Beats, traditio-neller Blasmusik und humorvollen Texten bekannt ist, verspricht ein unvergessliches Musi-kerlebnis und randvolle, explodierende Tanzflächen.

Mit einem breiten Mix poppiger Sounds und Elementen, fetten Beats und traditionellen Klängen haben die Fäaschtbänkler eine musikalische Nische geschaffen, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert. Auch die Acts, die mit ihnen zusammen bereits Songs machten, zeigt die Vielfalt, wie zum Beispiel das DJ Duo HBz oder der Rapper FiNCH, u.v.m. Die Schweizer Band, bestehend aus fünf leidenschaftlichen Musikern, die ihre Instrumente absolut beherrschen, sorgt für eine energetische Atmosphäre, die das Publikum stehts zum Tanzen und Mitsingen animiert.

Die Fäaschtbänkler sind nicht nur für ihre musikalische Exzellenz bekannt, sondern auch für ihren einzigartigen Humor und ihre schlagfertigen Texte. Andreas Frei, Roman Pizio, Roman Wüthrich, Marco Graber und Michael Hutter schaffen es, dass ein Fäaschtbänkler-Konzert eben nicht nur ein Konzert, sondern ein rundum Erlebnis für die ganze Familie ist.

Die Band hat bereits auf zahlreichen großen Bühnen gestanden. Es waren dies zum einen das Nova Rock Festival (AT), Frequency Festival (AT) und Szene Open Air (AT), Open Air Gampel (CH), Taubertal Festival (DE), Woodstock der Blasmusik (AT) und der Brass Wiesn (DE), Brass Palmas in Kroatien und und und. Allesamt Events und Konzerte, wo der Punk querbeet abgeht und sich das musikalische Tun in viele verschiedene Richtungen freispielt.

Und ihre Popularität wächst stetig. Nichtsdestotrotz sind die Fäaschtbänkler doch sicher im-mer noch die bodenständigen Jungs von nebenan geblieben. Und genau das wissen ihre Fans, neben ihrer musikalischen Qualität und der positiven Energie, die von ihnen ausgeht, sehr zu schätzen.

Social Media Beiträge