JETZT TICKETS bis einschließlich 05. Januar 2020 SICHERN!

MERCHANDISING

Musical-CD //
Ludwig² - Der König ist zurück


Original Tonaufnahme des Musicals Ludwig² - Der König ist zurück - aus dem Jahre 2011.

Die CD umfasst so wunderbare Musical-Titel wie "Kalte Sterne", „Rosen ohne Dornen“ oder "Liebe die in Freiheit blüht" .Insgesamt 19 Musical-Titel und 2 Instrumental-Bonustitel.

Das Musical „Ludwig²“ mit der Musik von Konstantin Wecker, Christopher Franke und Nic Raine gehört zu den schönsten und ergreifendsten Werken des Genres überhaupt.

BESTELLEN
Buch //
Musical Theater Neuschwanstein


Ein Buch über die Geschichte und Architektur des Festspielhauses Füssen.

Bayerns erstes großes Musical und das weltweit erste Musiktheater am historischen Originalschauplatz sind - wie könnte es anders sein - König Ludwig II. gewidmet. Das eigens zur Aufführung erbaute Ludwig II Musical Theater nach den Entwürfen von Josephine Barbarino stellt das größte Bauvorhaben im Allgäu seit Kriegsende dar. Mit der bemerkenswerten Architektur setzt sich der Kritiker Gottfried Knapp auseinander.

Gebundene Ausgabe: 84 Seiten; 1. Auflage April 2001; Verlag: Schnell und Steiner GmbH, Regensburg

BESTELLEN
Jetzt auch als Gutschein für die Spielzeit 2018/2019!

BESTELLEN

Die Highlights

© Peter Samer
Die Atmosphäre

Noch bevor der letzte Vorhang fällt, hält es das Publikum nicht mehr auf den Sitzen. Die Menschen springen auf, klatschen, jubeln, pfeifen und zeigen den Stars auf der Bühne stehend ihre Dankbarkeit für drei wundervolle Stunden. Mobiltelefone werden gezückt, es blitzt an allen Ecken. Jeder möchte dieses einmalige Erlebnis noch einmal im Bild festhalten, kleine Filmchen während des Schlussapplauses werden als Erinnerung an einen unvergesslichen Abend gedreht. Das ist der Spirit von „Ludwig2“- ein Musical, das bewegt, berührt und begeistert.

Die Süddeutsche Zeitung schreibt dazu: „.. Das noch während sich der Vorhang senkt die Leute aufspringen, klatschen und jubeln, dass sich Freundinnen in den Armen liegen mit Tränen in den Augen, daran kann man etwas sehr spezielles erkennen: Die Ludwig Euphorie.“
Musical Szene Männer
Das Musical

Leben und Tod des "Märchenkönigs" Ludwig II sind bis heute ein Mysterium, welches weltweit die Menschen in seinen Bann zieht. Alleine das Schloss Neuschwanstein wir jährlich von über 1,5 Millionen Menschen besucht, die sich von der märchenhaften Aura dieses einzigartigen Bauwerks faszinieren lassen. Nicht ohne Grund widmen sich zahlreiche Spielfilme, Romane und Dokumentationen der faszinierenden und zugleich rätselhaften Persönlichkeit Ludwigs. Sein legendenumranktes Leben ist ein Mythos voller Rätsel und Wiedersprüche aber auch voller Romantik und Phantasie und bietet so genügend Stoff für ein berührendes und zugleich extrem spannendes Musical. Der Rückzug Ludwigs aus der kriegerischen Welt seiner Zeit in die sinnlich romantische Märchenwelt seiner Schlösser erzählt eine Geschichte von Angst und Flucht vor den Sachzwängen der Politik, vor den Intrigen einflussreicher Politiker, vor den Machenschaften der Lobbyisten und von der Verzweiflung über die Unvermeidbarkeit von Krieg, Leid und Zerstörung. Rettung sucht Ludwig in der Liebe zur Kaiserin Elisabeth ("Sissi"), in den Künsten und der Musik und in den Traumwelten seiner zahlreichen Schlösser. Das Lebens Ludwigs wird gezeigt als ein innerer Kampf zwischen der Hoffnung auf eine friedliche, an den Künsten und der Natur orientierten Gesellschaft und einer Realität, die dieser Utopie gnadenlos entgegensteht. Das Musical handelt vom Ringen des erwachsenen Königs um das schwärmerische, reine Weltbild seiner Kindheit und der absolut konträren, unerbittlichen Realität. In diesem Sinne spricht das Musical ein tiefes inneres Empfinden vieler Menschen an und macht Ludwig² zu einem der emotionalsten und ergreifendsten Musical, die je geschrieben wurden! Im Jahr 2005 fand die gefeierte Uraufführung des Werkes im Festspielhaus Füssen statt und begeisterte in knapp 2 Jahre Laufzeit über 350.000 Zuschauer.
Ludwigs Festspielhaus Füssen

Das Ludwigs Festspielhaus befindet sich in weltweit einmaliger Lage am Ufer des Forggensees. Von der Terrasse und den Foyers ist am anderen Ufer des Sees das Schloss Neuschwanstein, sowie ein beindruckendes Bergpanorama zu sehen. Keinerlei Gebäude, Straßen oder sonstige Zeichen von Zivilisation stören die Wahrnehmung. In seiner Verbindung aus herausragender Architektur, den hochwertigen verbauten Materialien, der Unzahl an kleinen liebevollen Details in der Inneneinrichtung sowie der einmaligen geographischen Lage kann das Festspielhaus Füssen uneingeschränkt zu den schönsten Theaterbauten der Welt gezählt werden. Das Festspielhaus Füssen bietet Ihnen viel mehr als ein normales Musical. Wenn Sie in der Pause oder nach der Vorstellung über den nächtlichen See zum beleuchteten Schloss Neuschwanstein hinüber blicken, ergänzt dies Ihre Eindrücke der zuvor gesehenen Musical-Vorstellung über Ludwig II in kongenialer Weise und lässt das im Musical Erlebte plötzlich real werden. Ein Tag im Festspielhaus Füssen entführt Sie so in eine völlig andersartige, märchenhaft entrückte und mystische Welt, welche Hektik und Sorgen der Gegenwart für einige Stunden vergessen lässt. In diesem Sinne kann der Musicalbesuch von Ludwig² im Festspielhaus in seiner Gesamtheit der erlebten Eindrücke auch bei Ihnen eine heilende Wirkung für Gemüt und Seele haben!

LUDWIG² 2019 – BESETZUNG KÖNIG LUDWIG II*

Mai 2019
Do 16.05.  19:30 Uhr JAN AMMANN
Sa  18.05.  19:30 Uhr JAN AMMANN
So 19.05.  15:00 Uhr JAN AMMANN
Fr 24.05. 19:30 Uhr JAN AMMANN
Sa 25.05. 19:30 Uhr JAN AMMANN
So 26.05. 15:00 Uhr JAN AMMANN
Fr 31.05. 19:30 Uhr JAN AMMANN

JUNI 2019
Sa 01.06. 19:30 Uhr JAN AMMANN
So 02.06. 15:00 Uhr JAN AMMANN
Fr 07.06. 19:30 Uhr JAN AMMANN
Sa 08.06. 19:30 Uhr JAN AMMANN
So 09.06. 14:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
So 09.06. 19:00 Uhr JAN AMMANN
Mo 10.06. 15:00 Uhr JAN AMMANN
Fr 14.06. 19:30 Uhr MATTHIAS STOCKINGER  
Sa 15.06. 19:30 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
So 16.06. 15:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Di 18.06. 16:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Fr 21.06. 19:30 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Sa 22.06. 19:30 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
So 23.06. 15:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Fr 28.06. 19:30  Uhr    NN
Sa 29.06. 19:30 Uhr    NN
So 30.06. 15:00 Uhr    NN  

JULI 2019
Fr 05.07. 19:30 Uhr MATTHIAS STOCKINGER  
Sa 06.07. 19:30 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
So 07.07. 15:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Fr 26.07. 19:30 Uhr NN
Sa 27.07. 19:30 Uhr NN
So 28.07. 15:00 Uhr NN
Di 30.07. 16:00 Uhr NN

AUGUST 2019  
Fr 02.08. 19:30 Uhr JAN REKESZUS
Sa 03.08. 19:30 Uhr JAN REKESZUS
So 04.08. 15:00 Uhr JAN REKESZUS
Sa 10.08. 19:30 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
So 11.08. 15:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
DO 15.08. 16:00 Uhr JAN REKESZUS
Fr 16.08. 19:30 Uhr JAN REKESZUS
Sa 17.08. 19:30 Uhr JAN REKESZUS
So 18.08. 15:00 Uhr JAN REKESZUS
Fr 23.08. 19:30 Uhr JAN REKESZUS
So 25.08. 14:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
So  25.08. 19:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Di 27.08. 16:00 Uhr JAN REKESZUS
Fr 30.08. 19:30  Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Sa 31.08. 19:30  Uhr MATTHIAS STOCKINGER
SEPTEMBER 2019
So 01.09. 15:00  Uhr    MATTHIAS STOCKINGER
Fr 06.09. 19:30  Uhr    MATTHIAS STOCKINGER
Sa 07.09. 19:30  Uhr    MATTHIAS STOCKINGER
So 08.09. 15:00  Uhr    MATTHIAS STOCKINGER
Fr 13.09. 19:30   Uhr    NN
Sa 14.09. 19:30   Uhr    NN
So 15.09. 15:00   Uhr    NN
Fr 20.09. 19:30  Uhr      MATTHIAS STOCKINGER
Sa 21.09. 19:30  Uhr    MATTHIAS STOCKINGER
Fr 27.09. 19:30  Uhr JAN AMMANN
Sa 28.09. 19:30  Uhr JAN AMMANN
So 29.09. 15:00  Uhr JAN AMMANN    

OKTOBER 2019
Do 03.10. 16:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Fr 04.10. 19:30 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Sa 05.10. 19:30 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
So 06.10. 15:00 Uhr MATTHIAS STOCKINGER
Sa 26.10. 19:30 Uhr NN
So 27.10. 15:00 Uhr NN
Do 31.10. 19:30 Uhr NN

NOVEMBER 2019
Sa 02.11. 19:30 Uhr NN
So 03.11. 15:00 Uhr NN

DEZEMBER 2019
Do 26.12. 19:30 Uhr JAN REKESZUS
Fr 27.12. 19:30 Uhr JAN REKESZUS
Sa 28.12. 19:30 Uhr JAN REKESZUS
So 29.12. 15:00 Uhr JAN REKESZUS
Di 31.12.  20:00 Uhr JAN AMMANN

Januar 2020    
Do 02.01. 19:30 Uhr JAN AMMANN
Fr 03.01. 19:30 Uhr JAN AMMANN
Sa 04.01. 19:30 Uhr JAN AMMANN
So 05.01. 15:00 Uhr JAN AMMANN

* kurzfristige Änderungen/Umbesetzungen vorbehalten.

Cast 2018

Kreativ-Team

Ein Blick hinter die Kulissen des Erfolgsmusicals

von Michael Böhmländer

Pressestimmen

„.. Das noch während sich der Vorhang senkt die Leute aufspringen, klatschen und jubeln, dass sich Freundinnen in den Armen liegen mit Tränen in den Augen, daran kann man etwas sehr spezielles erkennen: Die Ludwig Euphorie.“
Süddeutsche Zeitung

„Unter Jubel kehrt der König zurück.“
Augsburger Allgemeine

„Ludwig Musical in Füssen gefeiert“
N24, Zeit Online

„Mutiges Revival an historischem Ort“
Blickpunkt Musical

„Das Volk ist begeistert. Minutenlanger Applaus und Jubelrufe.“
Südwestpresse (Online)
„Der König kehrt zurück und das Publikum im Füssener Festspielhaus tobt. Das Revival von Ludwig² für viele Fans ein wahr gewordener Traum“
Musicalzentrale

„Wovon Ludwigverehrer und Musicalfans gleichermaßen träumten, wurde 2016 wahr: Benjamin Sahler und sein Team holten den König zurück ins Festspielhaus Füssen. Nun ist auch die besondere Magie des Musicals "Ludwig²“" wieder erwacht. Der Königstraum geht weiter.“
MusicalSpot.de

„Diese Musik ist sensationell!“
René Kollo, Schirmherr, Ludwig² 2016

„Ganz großes Kino“
Süddeutsche Zeitung Online
„Hervorragendes Stück, anrührendes Spektakel.“
Allgäuer Zeitung

„Königliches Spektakel“ „grandioser Erfolg“
Bayrischer Rundfunk

„Rückkehr des Königs ein Triumph“
Füssen Tageszeitung

„Erstklassiges Darstellerensemble, beeindruckende Bühnenbilder und die berauschende Musik von Konstantin Wecker, Christoper Franke und Nic Raine lassen den Besucher für einige Stunden eintauchen in die faszinierende Sinneswelt des Märchenkönigs Ludwig II."
Stadtzeitung Augsburg
×
Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um korrekt zu funktionieren und Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie Ihren Besuch der Seite fort.
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte hier.