Coronavirus

Zur aktuellen Situation bezüglich Coronavirus (Stand: 12.03.2020 16:15)

Aufgrund der aktuellen Situation und der Ausbreitung des Coronavirus sind wir in engem Austausch mit den zuständigen Behörden, die für die Risikoeinschätzung und Veranstaltungsdurchführungen zuständig sind.

Aufgrund einer Allgemeinverfügung des Landratsamtes Ostallgäu zur Minimierung einer Ausbreitung des Coronavirus sind Veranstaltungen im Ost- und Oberallgäu mit mehr als 500 Teilnehmern untersagt worden. Unsere Ticketkontingente haben wir für sämtliche Vorstellungen im März und April entsprechend angepasst. Falls für einzelne Vorstellung Tickets storniert werden müssen, werden wir die Karteninhaber separat informieren.

Der gesundheitliche Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter und die Zufriedenheit  unserer Besucher stehen für uns an oberster Stelle.

Selbstverständlich können besorgte Besucher Tickets für sämtliche Vorstellungen unseres Musicals Ludwig² im März und April zurückgeben und gegen einen anderen Termin oder einen Gutschein eintauschen, der die nächsten drei Jahre für unsere Eigenproduktionen gültig ist.

Die übrigen Aufführungen im März und April im Festspielhaus sind Gastspiele anderer Veranstalter. Wir als Festspielhaus sind hier lediglich der Vermieter des Gebäudes und nicht der Veranstalter. Wir haben hier eine Übersicht für Sie über den aktuellen Stand der Veranstaltungen zusammengestellt.

Die Veranstaltungen „Passion 20:20“ werden mit einem stark reduzierten Platzangebot von maximal 420 Besuchern je Vorstellung durchgeführt. Das Vorverkaufskontingent wird entsprechend angepasst.

Da sich die Situation derzeit auch kurzfristig ändern kann, bitte wir alle Besucher, sich im Vorfeld einer Veranstaltung erneut über unsere Webseite oder Facebookseite zu informieren, ob es möglicherweise zu weiteren Einschränkungen kommt.

Wir haben in allen Bereichen des Theaters unsere Hygienemaßnahmen erweitert. Wir empfehlen allen Besuchern darüber hinaus die üblichen Grippe-Vorsichtsmaßnahmen (z.B. die Husten- und Nies-Etikette sowie Händehygiene).

Unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach bezüglich des Corona Virus von einer Situation, die unsere Solidarität, unsere Vernunft und unser Herz füreinander fordert.

Die gesamte Veranstaltungsbranche wird von den notwendigen Einschränkungen zur Bekämpfung des Virus besonders hart getroffen.

Wir alle hoffen, dass sich die Situation bald wieder normalisiert und wir Sie dann wieder ohne Einschränkung und vor vollem Haus in Füssen mit unseren Musicals und Veranstaltungen begeistern können.

Bis dahin bitten wir Sie in dieser absoluten Sondersituation um Verständnis, wenn die Bearbeitung Ihres individuellen Anliegens vielleicht etwas länger als gewöhnlich dauert oder unsere Erreichbarkeit durch die Vielzahl von Anrufen und Anfragen etwas eingeschränkt ist. Seien Sie versichert, dass wir, das Team vom Festspielhaus alles Erdenkliche leisten, um Ihr Anliegen schnellstmöglich und im besten Sinne für alle Beteiligten zu bearbeiten!

Bezüglich eines möglichen Umtauschwunsch schreiben Sie bitte an ticketcenter@das-festspielhaus.de oder rufen Sie uns zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr unter der 08362/5077-777 an.

Weitere Hinweise, wenn Sie zu einer der folgenden Risiko-Gruppe gehören:  
  1. 1.)    Aufenthalt in den letzten 14 Tagen in den vom Robert Koch-Institut benannten Risikogebieten in China, Iran, Südkorea oder Italien;
  2. 2.)    Risikogruppen aufgrund von Vorerkrankungen oder aktueller medizinischer Behandlung (zB. Chemotherapie) akute Beeinträchtigungen des Immunsystems oder anderen Grunderkrankungen
  3. 3.)    Krankheitssymptome ähnlich Covid-19 oder unmittelbarer Kontakt mit jemandem, der diese Krankheitssymptome aufweist.
 
Wenn Sie zu einer der genannten Risikogruppen gehören, dürfen Sie aktuell die Vorstellungen in unserem Haus nicht besuchen.
Wir bitten um Kontaktaufnahme, damit wir die Tickets rückabwickeln können.
Bitte schreiben Sie eine E-Mail an ticketcenter@das-festspielhaus.de oder rufen Sie uns unter der 08362/5077-777 an.


Bitte informieren Sie sich auch über allgemeine Vorsichtsmaßnahmen auf der Webseite des Robert Koch-Institutes
oder auf der Webseite des BMG unter

Weitere Informationen zu regionalen Maßnahmen und Einschränkungen erhalten Sie auf der Infoseite des Landratsamtes Ostallgäu
https://www.landkreis-ostallgaeu.de/index.php?id=9454

×
Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um korrekt zu funktionieren und Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie Ihren Besuch der Seite fort.
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte hier.