Corona-Update

Festspielhaus - Update

Liebe Musicalfreunde,

 
die aktuelle Situation stellt uns vor noch nie dagewesene Herausforderungen. Die gesamte Gesellschaft, jeden Einzelnen und auch unser Festspielhaus in Füssen!
Wir wollen uns an dieser Stelle ganz herzlich für das Verständnis, die netten Rückmeldungen und Ihre Geduld bedanken!

Der Spielbetrieb wurde von uns aufgrund der Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus zunächst bis zum 19. April 2020 eingestellt.

Gemäß der Entscheidung der bayerischen Landesregierung vom 16. April bestehen die bisherigen Regelungen für Veranstaltungen bis vorerst 3. Mai 2020 fort, d. h. Theater bleiben geschlossen. Großveranstaltungen bleiben bis vorerst 31. August 2020 untersagt; was als solche gilt wird in den nächsten Tagen entschieden. Wir bitten Sie um einige Tage Geduld, bis wir die neue Situation final bewerten können.

Die gute Nachricht für Sie gleich vorweg: Ihre Tickets behalten auf jeden Fall den vollen Wert! Egal, ob es sich dabei um eine bereits abgesagte Veranstaltung handelt oder um zukünftige Shows, falls die behördlichen Maßnahmen verlängert werden, und sich die Wiederaufnahme des Spielbetriebes weiter verzögert.

Für jede abgesagte Show wird von uns ein Ersatztermin angesetzt.

Sollte der genannte Ersatztermin für Sie ungünstig sein, zeigen wir selbstverständlich maximale Flexibilität und tauschen Ihr Ticket jederzeit auf einen anderen Termin oder in einen Gutschein mit fünfjähriger Gültigkeit um, der für alle unsere Musicalproduktionen LUDWIG, RING, PÄPSTIN, ZEPPELIN und sämtliche zukünftige eigenproduzierte Musicals des Festspielhauses gilt – unabhängig davon, welches Musical sie ursprünglich gebucht hatten. Sie können frei wählen!

Darüber hinaus laden wir Sie für jedes Ticket beim Besuch der umgebuchten Vorstellung auf ein Getränk Ihrer Wahl ein. Bitte einfach das alte Ticket des Original-Termins aufbewahren und an der Theaterbar vorlegen.

Bezüglich des Umtausches besteht keinerlei Eile für Sie! Sie können sich jederzeit im Laufe des Jahres diesbezüglich bei uns melden. Wir werden hier stets im Sinne unserer Besucher handeln! Kein Ticket verfällt!

Jeder Kunde, der über unsere Webseite ein Ticket gekauft hat, muss nichts unternehmen und wird automatisch von uns kontaktiert.

Alle Kunden, die Tickets an anderer Stelle erworben haben, bitten wir, sich unter service@das-festspielhaus.de per E-Mail oder werktags von 10 Uhr bis 16 Uhr telefonisch unter 08362 5077-777 bei uns zu melden. Aus organisatorischen Gründen kann es hierbei zu abweichenden Regelungen kommen.

Alle Vorstellungen ab 04. Mai können nach der derzeit geltenden behördlichen Verordnung möglicherweise wieder stattfinden. Falls Sie dennoch bereits vorsorglich Ihre individuellen Pläne (z.B. Urlaubsreisen) verändern wollen, können Sie bereits jetzt jederzeit Tickets für sämtliche Vorstellungstermine von Mai bis Dezember gegen einen Gutschein umtauschen.

Aktuell arbeiten wir bereits an dem neuen Spielplan für das Jahr 2021, um Ihnen dann bei der Verschiebung und Umbuchung der Termine maximale Flexibilität anbieten zu können.

Über Neuigkeiten werden wir Sie umgehend informieren! Wir arbeiten weiter für Sie!

Uns ist bewusst, dass die aktuelle Situation jeden einzelnen von uns vor noch nie dagewesene Herausforderungen stellt. Die gesamte Gesellschaft ebenso wie jeden Einzelnen von uns. Viele Bürger müssen mit finanziellen Engpässen, Sorgen um Arbeitsplätze und möglicherweise einer kompletten Umorganisation des eigenen Lebens zurechtkommen und haben vielleicht gerade andere Sorgen, als den nächsten Theaterbesuch zu planen.

Wir bitte Sie dennoch, in dieser Situation Seite an Seite mit uns gemeinsam zu stehen und unser flexibles Umtauschprogramm zu nutzen!
Die allermeisten Kosten einer Aufführung fallen nicht am Tag der Veranstaltung selbst, sondern weit vorher an. Bühnenbilder, Kostüme, Proben, technische Einrichtung des Theaters und der Bühne, Ticketing, Werbung – all diese Dinge müssen Monate vor der der eigentlichen Vorstellung begonnen werden. Diese Vorleistungen mussten wir bereits lange vor Ihrem geplanten Musicalbesuch erbringen, um diesen am Tag der Vorstellung dann überhaupt möglich zu machen. Die behördliche Absage trifft uns nun ebenso hart wie Sie!

Im Festspielhaus Füssen haben wir in den vergangenen fünf Jahren mit sehr viel persönlichem Engagement und Herzblut, mit einem hoch engagierten Team von Mitarbeitern vor und hinter den Kulissen und mit wunderbaren Künstlern einzigartige Musicals kreiert. Wir haben diese nie nur als reine „Unterhaltung“ oder „Entertainment“ verstanden: Unser Märchenkönig Ludwig II, Namensgeber des Festspielhauses, war ein Idealist, der von einer besseren und friedlicheren Welt träumte - ein Pazifist und Künstler durch und durch, ein Visionär, der sich von den Künsten, der Philosophie, dem Schönen und der Liebe zur Natur leiten ließ. Bei unserem Schaffen in Füssen ließen wir uns stets von denselben Gedanken leiten. Der kommerzielle Aspekt stand bei unserem Theater nie im Vordergrund, sondern der Wunsch, mit einzigartigen Musicals Ihnen, liebe Besucherinnen und Besuchern, eine echte Freude und wunderschöne Theatererfahrung zu ermöglichen!

Diesen Weg werden wir nach der Krise weiter beschreiten und Sie mit unseren Musicals hoffentlich noch viele Jahre begeistern!

Individuelle Anliegen und Fragen können Sie selbstverständlich jederzeit gerne per Mail an: service@das-festspielhaus.de senden. Auch sind wir werktags von 10 bis 16 Uhr telefonisch unter 08362 5077-777 für Sie erreichbar.

Wir freuen uns, dass Sie mit uns gemeinsam diese Situation durchstehen und wünschen Ihnen alles Gute für die Zeit – bleiben Sie gesund!

Mit einem herzlichen Gruß aus Ludwigs Festspielhaus,
Benjamin Sahler – Theaterleiter

×
Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um korrekt zu funktionieren und Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie Ihren Besuch der Seite fort.
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte hier.