4. März 2021 |

Der Ring

Dan Lucas

Dan Lucas bekam seine erste Gitarre im Alter von 11 Jahren und als er 15 war, spielte und sang er in der Band seiner Schule. In den frühen siebziger Jahren begann er seine ersten eigenen Songs zu schreiben und im Jahr 1981 wurde er professioneller Musiker. Nachdem er 1985 während einer Tournee durch Westdeutschland die DDR verlassen hatte, ließ er sich in Westberlin nieder. Als Frontmann der Hardrock Band „KARO“ ging er zusammen mit MEAT LOAF auf Tournee durch Europa. Nach seinem Umzug nach München brachte ihn der Plattenvertrag bei Marlboro Music nach Vancouver / Kanada, wo er mit den Musikern der legendären Gruppe LOVERBOY und MANNY CHARLTON, Gitarrist und Produzent von NAZARETH, zusammenarbeitete. Ein Jahr später gewann er mit seinem Song „Canadian Dream“ den European Song Contest in Istanbul / Türkei. Danach ging Dan nach Los Angeles / Kalifornien, wo er die besten Musiker Amerikas traf, um auf seinem Album „2000!“ Zu spielen. Sogar der bekannte Songwriter DESMOND CHILD, der für Songs für Bands wie Bon Jovi und Aerosmith und viele mehr verantwortlich ist, nahm sich die Zeit, um zusammen mit Dan einen Song zu schreiben.

1996 wählte McDonald´s Dan´s Song „Heart of America“ für ihre Werbekampagne anlässlich der Olympischen Spiele in Atlanta. Das Lied wurde ein großer Hit und ist immer noch auf der Playlist vieler Radiosender. Ein weiteres Album „NEWS“ und ein „Best of DAN LUCAS“ – Album wurde später veröffentlicht.

Derzeit ist Dan Sänger und Gitarrist der Classic Rock Group „Helter Skelter“. 2018/19 gewann er die erste Staffel von The Voice Senior.

Zurück zur Übersicht
Media wall ansehen